Jagdhornbläsergruppe

 20 Jahre Jagdhornbläsergruppe Jaufental

Vor 20 Jahren wurde die Jagdhornbläsergruppe Jaufental gegründet . Dies war am 12. Juni 2011 ein Grund zum Feiern. Um 10 Uhr wurde die Hl. Messe von den Jagdhornbläsern Jaufental feierlich umrahmt mit den neu komponierten Stücken des Hornmeisters Ludwig Wieser. Anschließend bei der Feier im Festzelt wurden von den teilnehmenden Abordnungen gemeinsam einige Stücke vorgetragen. Die Feier umrahmte die  2009 gegründete Jagdhornbläsergruppe "Houlerwind" aus Ratschings. Das Gründungsmitglied Luise Markart berichtete aus der Chronik und trug den umfangreichen Tätigkeitsbericht vor. Landesobmann Robert Mair und Landeshornmeister Pio Pescoller überbrachten Grußworte und Glückwünsche, und überreichten Siegfried Wieser, Hans Wieser, Reinhold Siller, Kurt Gander und Günther Gander das Ehrenzeichen in Silber für die 20 jährige Tätigkeit. Den Bläsern  Adolf Gschnitzer, Georg Steurer, Karl Aukenthaler und dem Hormneister Ludwig Wieser wünschten sie viel Freude an
der Musik und Ausdauer damit auch sie die Auszeichnung entgegennehmen können. Glückwünsche  überbrachten auch Eduard Weger Landesjagdausschuss, Johann Parigger Bezirksjägermeister, Walter Siller Revierleiter von Jaufental sowie der Gemeindereferent Hansjörg Gander Siller Auch die Anwesenheit und Freude der Gründungsmitglieder Rudolf Markart, Willy Klapfer mit Frau Johanna und Brunner Josef zeigen daß die Gruppe in diesen 20 Jahren ihren Auftrag erfüllte. Die Musikgruppe die "3 Verschärften " aus Leogang Salzburg  bot nicht nur Unterhaltung sondern ihr Können begeisterte die Anwesenden und es wurde eine tolle Feier.